Aminosäuren

Zeigt alle 11 Ergebnisse

NEU
23,90  inkl. MwSt.

Aminosäuren

Amino Liquid 50

23,90  inkl. MwSt.
36,90  inkl. MwSt.
20,90  inkl. MwSt.
34,90  inkl. MwSt.
15,90  inkl. MwSt.
NEU
25,90  inkl. MwSt.
29,90  inkl. MwSt.

Aminosäuren

L-Arginin BioTech USA

16,90  inkl. MwSt.
25,90  inkl. MwSt.
Nicht vorrätig
1,69  inkl. MwSt.

Bei den 20 Aminosäuren unterscheidet man zwischen essentiellen Aminosäuren und nicht essentiellen Aminosäuren. Der Mensch kann nur 12 Aminosäuren selbst produzieren (nicht essentielle), die übrigen 8 muss er mit der Nahrung aufnehmen (essentielle Aminosäuren). Bei Aminosäuren handelt es sich um bereits gespaltene Proteine, die der Körper dort einsetzen kann, wo sie gebraucht werden.

Im Bodybuilding und im Sport im Allgemeinen sind sie von großer Bedeutung. Aminosäuren müssen nicht wie Protein erst aufgespalten werden, sondern stehen dem Organismus sofort zur Verfügung. Aminosäuren wirken allerdings über einen eher kurzen Zeitraum. Um langfristig den Proteinbedarf des Körpers zu decken, kommt man deshalb an dem Verzehr von Protein nicht vorbei. Der Körper weist vor allem nach einem harten Training einen erhöhten Aminosäure- und Proteinbedarf auf. Dieser sollte rasch durch die Einnahme von Aminosäuren gedeckt werden.

Die gezielte Zufuhr von Protein in Form von Aminosäuren führt zu einer positiven Proteinbilanz im Muskel, welche zur Zunahme und Erhaltung der Muskelmasse beiträgt. Vor allem bei Sportlern die ihren Körper schnell mit Nährstoffen versorgen möchten, um einen schnellen Muskelaufbau zu ermöglichen, gehören Aminosäuren zum fixen Bestandteil ihres Ernährungsprogrammes.

Einnahme: zwischen den Mahlzeiten und vor allem nach dem Training.