Zeigt das 1 Ergebnis

24,90  inkl. MwSt.

Protein (Eiweiß) wird aus bis zu 20 verschiedenen Aminosäuren gebildet und ist als einziger Nährstoff direkt für den Muskelaufbau zuständig. Je ähnlicher das Aminosäuren-Muster des zugeführten Proteins dem unseres Körpers ist, desto mehr körpereigenes Eiweiß (Muskulatur) kann aufgebaut werden (biologische Wertigkeit des Proteins). Beim Training der Muskulatur entstehen so genannte „Mikrotraumata“ (= kleinste Zerstörungen der Muskelmasse aufgrund der Trainingsbelastung). Unsere Muskeln benötigen Protein (Eiweiß), um diese Zerstörungen zu reparieren und die Muskelfasern zu verstärken (= Muskelaufbau). Proteine tragen somit zur Erhaltung bzw. Zunahme von Muskelmasse bei.